Liebe Eltern der Grundschüler,
 
als Schulelternbeirat (SEB) wollen wir mithelfen, den Schulhof für alle Kinder noch ansprechender zu gestalten. Kinderrat und Schulleitung nahmen das Thema auf und plädierten dafür: Es soll u.a. in eine Rutsche, eine weitere Reckstange sowie Beschattungen investiert werden. Die Verbandsgemeinde als Schulträger wie auch unser Förderverein werden sich voraussichtlich in beachtlichem Maße daran beteiligen. 
 
Der SEB möchten einen weiteren Beitrag dazu leisten: Der Erlös eines Flohmarktes „Von Kindern für Kinder“ soll dem Pausenhof zu Gute kommen. Dazu interessiert uns Ihre Meinung sehr: Besteht Interesse bzw. würden Sie Ihr(e) Kind(er) unterstützen, z. B. Kleider, Spielsachen, Lernmaterialien zu verkaufen? Voraussichtlich am Samstagvormittag des 21. Mai 2016, auf dem Schulgelände?
 
Wir planen als Standgeld eine Spende von fünf Euro, gern auch mehr. Die Einnahmen aus dem Verkauf verbleiben bei den Kindern. Ein Speise- und Getränkeangebot ist für begleitende Erwachsene geplant. Der gesamte Reinerlös aus Tischmiete und Bewirtung fließt in die Verschönerung des Pausenhofes. 
 
Ihre Meinung ist wichtig. Antworten Sie bitte an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!unverbindlich bis zum 20. Februar 2016. Rückfragen und Kommentare beantwortet gern ein SEB-Mitglied. 
 
Mit freundlichen Grüßen, 
Ihr SEB